Follow Friday #17

Ich bin beim Stöbern auf den verschiedenen Blogs auf den Follow Friday bei Ein Anfang und kein Ende gestoßen. Ich finde die Idee sehr gut, und möchte da gerne mitmachen.
Die Regeln findet ihr in den Follow Friday Beiträgen von Ein Anfang und kein Ende

Thema Blogtouren: Wie steht ihr zu dazu? Habt ihr schon mal eine oder mehrere mitgemacht oder findet ihr die nicht so toll? Und wie findet ihr es, dass es fast keine mehr gibt unter Bloggern?

Also bis jetzt habe ich nur an einer Blogtour mitgemacht, und es hat mir gut gefallen.
Und ich würde trotz der Arbeit, auch wieder an einer Blogtour teilnehmen. Schließlich kann man über viele interessante Sachen schreiben.

Wenn mich das Thema bzw. das Buch interessiert sehe ich mir immer gerne Blogtouren an und lese die Beiträge. So kann auch man auch neue Bücher kennen lernen oder auch neue Blog finden.
Daher finde echt es schon schade, dass nicht mehr so viele gibt.
Ich weiß jetzt halt nicht, ob sich das nicht mehr für die Blogger lohnt.
Es ist natürlich ein wenig Aufwand so eine Tour zu organisieren, und man muss andere Blogger finden, die auch Lust auf sowas haben.

Teilnehmende Blogs
Ein Anfang und kein Ende
Bücher sind fliegende Teppiche ins Reich der Phantasie
Rina
Nordlicht liest
Corly´s Lesewelt
Buch und Co
Giselas Lesehimmel

_____
Mögt ihr Blogtouren? Und habt ihr da schon mal mitgemacht?

7 Kommentare

  1. Guten Morgen Ann-Katrin

    Ich halte es wie du. Ich schaue gerne mal in Blogtouren rein, wenn mich Buch und Thema interessieren. Besonders der Austausch unter den Bloggern ist sehr interessant. Ich habe eigentlich schon den Eindruck, dass es nach wie vor Blogtouren gibt. Es spielt sich jedoch vieles auf Facebook und Instagram ab,

    Ich wünsche dir eine schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Gisela

    Mein Beitrag: HIER

    Gefällt 1 Person

  2. Am Anfang fand ich die Blogtouren echt interessant. Aber da es irgendwann einfach zu viele wurden, da hatte ich dann einfach keine Lust mehr – das ist bestimmt der Hauptgrund.Ob sich das für den Blogger lohnt – weiss ich nicht – ich hab noch nie eine gemacht. Aber es sollte doch mehr passieren, weil man von dem Buch überzeugt ist…aber ich kann es nicht wirklich beurteilen.

    Gefällt mir

      • Man hatte dann einfach eine Lust mehr. Es ist ja auch für den Leser sehr umfangreich allen zu folgen. Das schafft man nicht immer und es ist dann auch ärgerlich für den Verfasser, der als letztes dran ist – da kommt kaum noch jemand vorbei.

        Gefällt mir

  3. Huhu Ann-Katrin,

    ich muss gestehen, dass ich bei Blogtouren raus bin. Ich selbst habe nicht die Zeit da mitzumachen und wirklich interessiert haben mich die angebotenen Touren bisher auch nicht.

    LIebe Grüße Tanja

    Gefällt mir

  4. Die Tour zu organisieren ist schon ganz schön Aufwand. Da ist man ja für alles verantwortlich und der Autor oder Verlag, für den die Tour Veranstalter wird, hat ja auch so seine Vorstellungen. Ein gewisses Maß an Niveau und Qualität sollte auch in den Beiträgen sein. Da hab ich echt schon schlimmes gelesen. Und die Blogger müssen zuverlässig sein, auch das ist nicht immer gegeben.
    LG Yvonne

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.