Rezension: Undercover: Heat von S.P. Bräutigam

cover156664-medium

Buchdetails
ISBN: 9783864953606

Sprache: Deutsch
Ausgabe: Taschenbuch/Ebook
Verlag: Plaisir d’Amour Verlag
Erscheinungsdatum: 11.01.2019

 

3,5 von 5 Sternen

 

Ich habe das Buch als Rezensionsexemplar von Netgalley und Plaisir d’Amour Verlag erhalten. Rezensionsexemplare beeinflussen meine eigene Meinung nicht!

 

Inhalt/Klappentext
Mein Name ist Logan Connor. Der Job als Detective ist meine Berufung, aber der nächste Auftrag sollte der härteste meines Lebens werden.
Mein Name ist Madison West. Ich bin komplizierte Fälle gewohnt, aber die folgende Mission brachte mich in meine düstere Vergangenheit zurück, mit der ich eigentlich abgeschlossen hatte.
Logan Connor, Detective beim L.A. Police Department, soll dem Drogenhändler Ethan Armstrong auf die Spur kommen, der für einen Großteil des Drogenhandels an der Westküste verantwortlich ist. Den selben Auftrag erhält auch die FBI-Agentin Madison West.
Undercover als Aiden Carter und Hailey Jackson in Armstrongs Drogenkartell eingeschleust, treffen sie während des Einsatzes aufeinander, ohne zu wissen, dass sie beide Undercover-Agenten sind und in der selben Sache ermitteln.
Misstrauen, brennende Leidenschaft und ungezügelte Emotionen prallen aufeinander, doch die Gefahr, in der sie sich befinden, holt die beiden ein …

Schreibstil/Storyverlauf
Der Schreibstil ist angenehm zu lesen. Die Kapitel werden abwechselnd aus der Sicht der Hauptcharaktere erzählt. So lernt man die beiden Figuren auch etwas besser kennen.
Die Kapitel sind etwas kürzer gehalten. Da hätte ich mir hier und da noch mehr Beschreibungen und Informationen gewünscht.
Die Story gefiel mir gut, wobei mir zwischen durch etwas die Spannung gefehlt hat. Dafür gab es einiges an sexueller Spannung zwischen Logan und Madison.
Wobei ich ihre Liebe für einander etwas zu schnell fand.

Im ersten Moment war ich von dem Showdown zum Ende hin etwas enttäuscht, weil er so schnell zu Ende war. Aber dann kam ein Cliffhänger, der es gerettet hat.
Der Cliffhänger am Ende war richtig gemein und man ist schon fast gezwungen den nächsten Teil zu lesen, weil man wissen will, wie es weiter geht.

Charaktere
Madison/Hailey mochte ich, auch wenn mir ihre Art manchmal etwas auf die Nerven ging. Ich mag starke Frauen, aber wenn sie es einem ständig auf die Nase binden müssen, finde ich es nervig.
Die Aufarbeitung ihrer Vergangenheit fand ich sehr gut, weil es nachvollziehbar war. Sie hat was aus ihrem Leben gemacht und ist zum Glück von keinem Mann abhängig.

Logan/Aiden fand ich persönlich sympatischer als sein weiblicher Gegenpart. Mir gefiel seine ruhige und höfliche Art. Aber auch seine Machohülle als er Undercover war.
Das er den Badboy nur gespielt hat, fand ich persönlich sehr gut, da sich die Figur von vielen männlichen Hauptcharakteren abhebt.

Ethan gefiel mir als Gegenspieler gut. In dem Moment, wo er nicht mehr den Netten gespielt hat, fand ich ihn am Besten.
Ich hoffe sehr, dass man noch viel von seiner gefährlichen Seite zu sehen gibt. In der Figur steckt noch Potenzial.

Wenn ich eine Lieblingsfigur wählen müsste, wäre Max Langer.
Ihn fand ich super. Er ist zwar nur ein Nebencharakter, aber dennoch habe ich ihn von der ersten Sekunde an in mein Herz geschlossen.
Er ist der ‚Bruder‘ von Madison und obwohl er für Ethan arbeitet, hat er ein gutes Herz.
In Band 2 hoffe ich, dass er noch eine größere Rolle bekommt.

Meine Meinung
Die Undercover Idee in dem Buch gefiel mir sehr gut, auch wenn ich mir noch etwas mehr Action und Spannung gewünscht hätte.
Manchmal lag der Fokus zu sehr auf der sexuellen Anziehung zwischen Logan und Madison.
Das Ende macht auf jeden Fall Lust, den nächsten Teil zu lesen.

Im Ganzen war das Buch sehr lesenswert, aber als einen Thriller würde ich es nicht bezeichnen. Dafür fehlt einfach die Spannung.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.