Rezension: Das Juwel- Der Schwarze Schlüssel von Amy Ewing

u1_978-3-8414-4019-8

Buchdetails
Erscheinungsdatum Erstausgabe : 27.04.2017
Aktuelle Ausgabe : 27.04.2017
Verlag : FISCHER FJB
ISBN: 9783841440198
Fester Einband 400 Seiten
Sprache: Deutsch

3 von 5 Sternen

Handlung
Violet und die Mitglieder des Schwarzen Schlüssel planen ihren Angriff auf das Juwel. Zusammen mit den anderen Paladininen suchen sie die Anstalten auf um die Surrogates aufzuklären, was sie wirklich können.
Aber das Violet sich sorgen um ihre Schwester macht, die an ihrer Stelle von der Herzogin vom See festgehalten wird.
Sie schleicht sich ins Juwel um ihre Schwester zu beschützen und zu retten.

Schreibstil
Wie in den beiden Bänden zu vor, lässt sich das Buch leicht lesen. Es wird aus der Sicht von Violet geschrieben, sodass man genau mitbekommt was sie denkt und fühlt.
Etwas Schade finde ich diese Perspektive schon, da man nicht viel von der Revolution mitbekommt.

Meine Meinung
In diesem Band gibt wieder etwas mehr Action als im zweiten Band.

Dennoch fand ich das Ende ziemlich schwach. Die Aufstand wird in ein paar Seiten abgehandelt ohne das sich wirklich Spannung aufbaut.
Der Tod einer meiner Lieblingsfiguren war auch zu emotionslos. Irgendwie wirkte es einfach wie ein Lückenfüller.

Ich hätte mir am Ende schon mehr Emotionen gewünscht und etwas mehr von der Revolution.
Natürlich wurden ein paar Anschläge erwähnt und einen kann direkt miterleben. Aber das war mir zu wenig.

Insgesamt fand die Reihe mittelmäßig. Man kann sie lesen, aber angesehen von der Grundidee, gab es nicht viel Neues in diesem Genre

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.